Zur Startseite
 
 

Kontakt

Wenger Deutschland GmbH
Tumringer Straße 270
79539 Lörrach

(07621) 4096-0
(07621) 44830

info@wenger.de

Entlassmanagement

18.04.2017

Mit der Veröffentlichung des Rahmenvertrags Entlassmanagement nach § 39 Abs. 1a S. 9 SGB V sind Kliniken für eine geregelte Überführung von voll- und teilstationären Patienten in die weitere Versorgung verantwortlich und müssen in diesem Zusammenhang ab dem 01.07.2017 Patientendokumente erstellen und drucken.

Hierzu zählen u.a.:

  • Arztbrief
  • Bundeseinheitlicher Medikationsplan (BMP)
  • Rezepte
  • Verordnungen zur häuslichen Krankenpflege und Sozialtherapie
  • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU)
  • Überweisungen

Die Wenger Deutschland GmbH stellt sowohl für den konventionellen Formulardruck (Netzwerk-Nadeldrucker Wenger PD 5) als auch die Blankoformularbedruckung (BfB-Drucker der MediPrint-Serie) die optimalen Lösungen für das Entlassungsmanagement zur Verfügung.

Letzte Meldungen ...

  • 13.09.2019  Vertriebsmanager/Kundenberater (m/w/d)

    Für unseren Standort Weinheim suchen wir einen Vertriebsmanager/Kundenberater für Premium-Drucker-lösungen im Geschäftsbereich Gesundheitswesen (m/w/d)

  • 05.04.2019  Neue MediPrint-Modelle für die Blankoformularbedruckung

    Wir entwickeln unseren Service und unsere Produkte kontinuierlich für Sie weiter: Seit 1.4. sind unsere neuen MediPrint-Druckermodelle auf den Markt. Wir haben bei der Entwicklung wie immer großen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit gelegt.

  • 12.10.2016  Neuer Service-Stützpunkt

    Pünktlich und wie geplant haben wir unseren Service-Stützpunkt in Osnabrück als weiteren Standort in Deutschland eröffnet.

© 2019 Wenger Deutschland GmbH & neue partner - kommunikation + marketing