Blankoformulardrucker MediPrint X4

Blankoformulardrucker MediPrint X4

Der MediPrint X4 kann sowohl als alleinstehender Drucker als auch Ergänzung zum MediPrint Z4 oder MediPrint M4 bzw. M4PLUS zum Einsatz kommen. Mit 4 Papierzuführungen, bestehend aus der Stapelzuführung für Formulare im Format DIN A6 sowie 3 abschließbaren Papierzuführungen für 250 Blatt in den wahlfreien Formaten DIN A4, DIN A5 und DIN A6 erfüllt er die BFB-Druckanforderungen in kompakter Form.

Hohe Druckgeschwindigkeit (bis zu 44 Seiten/Min.), Duplexdruck, Toner-Kassette für bis zu 35.000 Seiten, Belichtungseinheit für bis zu 60.000 Seiten, empfohlene monatliche Seitenleistung von 2.000 – 15.000 machen den MediPrint X4 zum zuverlässigen und wirtschaftlichen BFB-Drucker in der kleinen oder mittelgroßen Praxis.

Tonerkosten in Höhe von 0,95 €-Cent/Seite, ermittelt auf der Basis von Durchschnittswerten aus einem repräsentativen Querschnitt mit mehr als 2.500 MediPrint-Systemen bei Kunden mit Blankoformularbedruckung.

Anwendungsbereiche / Leistungsmerkmale
Papier & Formulare
Verbrauchsmaterial
Datenblatt
Anwendungsbereiche / Leistungsmerkmale
  • Arztbrief
  • Privatrezept
  • Rezeptformulare
  • BFB-Druck
  • Sicherheitspapier DIN A5
  • Sicherheitspapier DIN A4
  • Normalpapier
  • Duplexdruck
  • Netzwerkanschluss

Besonderheiten

  • Installationsleistung und Services für 24 Monate inkludiert
Papier & Formulare

Anzahl Papierzuführungen

Standard 4

Papierzuführung 1

Standard
bis zu 80 Blatt DIN A6
(z.B. Privatezepte, Terminnotizen)

Papierzuführung 2-4
gemäß KBV-Vorgabe
abschließbar

Standard
bis zu 250 Blatt
DIN A6, DIN A5 oder DIN A4
(z.B. Sicherheitspapier, Normalpapier)

Empfohlenes Papier

Rezeptformulare
Sicherheitspapier gem. KBV-Vorgabe
Normalpapier, ca. 80 - 100 g/m²

Papierablage

bis zu 150 Blatt

Verbrauchsmaterial
  • Tonerkassette MediPrint X4
    für bis zu 35.000 Seiten
    Artikelnummer: VK4301

  • Belichtungseinheit MediPrint X4
    für bis zu 60.000 Seiten
    Artikelnummer: VK4311
Datenblatt