Nadeldrucker für die Arztpraxis - Praxisdrucker

Netzwerk-Nadeldrucker PD 5

Der Netzwerk-Nadeldrucker PD 5 setzt die Wenger-Tradition mit mehr als 4.000 installierten Praxis-Druckern in Arztpraxen aller Fachrichtungen und Kliniken fort.

 
 

Anwendungsbereiche

Der Praxisdrucker PD 5 druckt die von der KBV definierten Vordrucke für die vertragsärztliche Versorgung (Vordruckmustersammlung, Mustersammlung Psychotherapie) wie z.B.

  • Kassen-Rezept, Privat-Rezept und BTM-Rezept
  • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
  • Überweisungen, Labor-Überweisungen etc.

 sowie

  • Karteikarten, Etiketten und Patientenhefte (Impfpass etc.)
  • individuelle Dokumente (Termin- und Laufzettel)
  • Briefkuverts

 sehr einfach, präzise und schnell.

Leistungsmerkmale

Leichte Bedienbarkeit sowie einfachste Handhabung sind besondere Stärken
des PD 5:

  • Papier- oder Formularzuführung in beliebiger Position von vorne mit
    automatischer Druckpositionierung für präzise und formulargenaue Ausdrucke
  • Automatische Anpassung an die Papier- oder Formulardicke
  • Papier- oder Formularausgabe nach vorne
  • Status-Information über beleuchtetes 2-zeiliges LC-Display
  • Einfacher Farbbandwechsel und leichte Zugänglichkeit des Papierweges

Besondere Vorteile

Der PD 5 kann vom End-Benutzer oder IT-Administrator entsprechend der jeweiligen individuellen Anforderungen hinsichtlich

  •  Druckgeschwindigkeit
  • Geräusch-Emission
  • Schriftbild

eingerichtet und optimiert werden

Mit dem Software-Produkt WINDtool  steht ein für Nadeldrucker einzigartiges
PC-basiertes Werkzeug für die Installation und Konfiguration des PD 5 zur Verfügung.

Praxisverwaltungssysteme

Unsere Praxisdrucker der MediPrint-Serie, der Flachbett-Nadeldrucker PD 4e sowie der neue Netzwerk-Nadeldrucker PD 5 werden von allen gängigen Software-Lösungen für Praxen und Kliniken unterstützt. Dies sind zum Beispiel ...

  • MEDISTAR
  • TURBOMED
  • M1 Pro (Compumed)
  • ALBIS
  • medVISION
  • x.comfort
  • x.concept
  • x.isynet
  • Profimed
  • MEDICAL Office
  • ORBIS
  • Quincy
  • T2med

Für weitere Programme wenden Sie sich direkt an ihren EDV-Partner.

Letzte Meldungen ...

  • 05.04.2019  Neue MediPrint-Modelle für die Blankoformularbedruckung

    Wir entwickeln unseren Service und unsere Produkte kontinuierlich für Sie weiter: Seit 1.4. sind unsere neuen MediPrint-Druckermodelle auf den Markt. Wir haben bei der Entwicklung wie immer großen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit gelegt.

  • 24.10.2018  Verstärkung im Vertrieb

    Wir wachsen und um den damit steigenden Anforderungen unserer Kunden noch besser entsprechen zu können, verstärken wir unseren Vertrieb. Ab 01. November 2018 wird Herr Michael Junker unsere Vertriebsaktivitäten im Bereich Gesundheitswesen, d.h. bei Arztpraxen, MVZ und Krankenhäusern erweitern.

  • 18.04.2017  Entlassmanagement

    Mit der Veröffentlichung des Rahmenvertrags Entlassmanagement nach § 39 Abs. 1a S. 9 SGB V sind Kliniken für eine geregelte Überführung von voll- und teilstationären Patienten in die weitere Versorgung verantwortlich und müssen in diesem Zusammenhang ab dem 01.07.2017 Patientendokumente erstellen und drucken.

© 2019 Wenger Deutschland GmbH & neue partner - kommunikation + marketing