Zur Startseite

Service-Leistungen

Die Wahrnehmung der Qualität eines technischen Gerätes entscheidet sich nicht zuletzt durch die Qualität einer Service-Organisation. Wenger Deutschland verfügt über eine eigene Service-Organisation, die von 3 Standorten aus bundesweit Leistungen wie Installation, Instandhaltung und Instandsetzung im Störfalle erbringt.

Für mehr als 2.500 Matrixdrucker, Flachbettdrucker, Laserdrucker und Multifunktionssysteme erbringen unsere Mitarbeiter die in den entsprechenden Service-Vereinbarungen definierten Leistungen und sichern somit für die Geräte unserer Kunden eine lange Lebensdauer, höchstmögliche Verfügbarkeit bzw. äußerst geringe Ausfallquote bei einer gleichzeitig transparenten Kostensituation.

Ein eigenentwickeltes EDV-gestütztes Service-System (Ticket-Pro) stellt sicher, daß jede Service-Maßnahme erfasst, zeitlich überwacht und die individuelle Verhaltensweise eines jeden Druckers registriert wird. Bei jedem Service-Einsatz entsteht ein entsprechender Service-Report (unterstützt durch Tablet-PC), der vom Kunden gegengezeichnet wird. Schnelligkeit, Qualität und Kompetenz unserer Service-Organisation sind wesentliche Faktoren für unseren Unternehmenserfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden.

Letzte Meldungen ...

  • 13.09.2019  Vertriebsmanager/Kundenberater (m/w/d)

    Für unseren Standort Weinheim suchen wir einen Vertriebsmanager/Kundenberater für Premium-Drucker-lösungen im Geschäftsbereich Gesundheitswesen (m/w/d)

  • 05.04.2019  Neue MediPrint-Modelle für die Blankoformularbedruckung

    Wir entwickeln unseren Service und unsere Produkte kontinuierlich für Sie weiter: Seit 1.4. sind unsere neuen MediPrint-Druckermodelle auf den Markt. Wir haben bei der Entwicklung wie immer großen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit gelegt.

  • 18.04.2017  Entlassmanagement

    Mit der Veröffentlichung des Rahmenvertrags Entlassmanagement nach § 39 Abs. 1a S. 9 SGB V sind Kliniken für eine geregelte Überführung von voll- und teilstationären Patienten in die weitere Versorgung verantwortlich und müssen in diesem Zusammenhang ab dem 01.07.2017 Patientendokumente erstellen und drucken.

© 2019 Wenger Deutschland GmbH & neue partner - kommunikation + marketing