Zur Startseite

All-in-Miete BFB-Systeme

Mit der „All-in-Miete“ für die Blankoformular-Systeme MediPrint Z4, M4, M4PLUS und X4 bieten wir eine einzigartige und äußerst wirtschaftliche Komplett-Finanzierung für die Dauer von 48 Monaten an.
In der monatlichen Mietgebühr sind die Hardware, die betriebsbereite Installation, alle Service-Leistungen im Störfalle, Toner und Belichtungseinheiten für die Dauer von 48 Monaten enthalten. Die monatliche Mietgebühr deckt damit alle anfallenden Kosten für die Nutzung der MediPrint-Systeme ohne jegliche zusätzliche Kosten oder „Überraschungen“ ab.

Bei Interesse an unserer „All-in-Miete“ rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen dann ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Praxisverwaltungssysteme

Unsere Praxisdrucker der MediPrint-Serie, der Flachbett-Nadeldrucker PD 4e sowie der neue Netzwerk-Nadeldrucker PD 5 werden von allen gängigen Software-Lösungen für Praxen und Kliniken unterstützt. Dies sind zum Beispiel ...

  • MEDISTAR
  • TURBOMED
  • M1 Pro (Compumed)
  • ALBIS
  • medVISION
  • x.comfort
  • x.concept
  • x.isynet
  • Profimed
  • MEDICAL Office
  • ORBIS
  • Quincy
  • T2med

Für weitere Programme wenden Sie sich direkt an ihren EDV-Partner.

Letzte Meldungen ...

  • 13.09.2019  Vertriebsmanager/Kundenberater (m/w/d)

    Für unseren Standort Weinheim suchen wir einen Vertriebsmanager/Kundenberater für Premium-Drucker-lösungen im Geschäftsbereich Gesundheitswesen (m/w/d)

  • 05.04.2019  Neue MediPrint-Modelle für die Blankoformularbedruckung

    Wir entwickeln unseren Service und unsere Produkte kontinuierlich für Sie weiter: Seit 1.4. sind unsere neuen MediPrint-Druckermodelle auf den Markt. Wir haben bei der Entwicklung wie immer großen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit gelegt.

  • 18.04.2017  Entlassmanagement

    Mit der Veröffentlichung des Rahmenvertrags Entlassmanagement nach § 39 Abs. 1a S. 9 SGB V sind Kliniken für eine geregelte Überführung von voll- und teilstationären Patienten in die weitere Versorgung verantwortlich und müssen in diesem Zusammenhang ab dem 01.07.2017 Patientendokumente erstellen und drucken.

© 2019 Wenger Deutschland GmbH & neue partner - kommunikation + marketing